Me!

Gestatten, mein Name ist Willy Dumaz. Ich konzipiere und gestalte Produkte und Dienstleistungen, die Spaß machen und einen Mehrwert erzeugen. In enger Zusammenarbeit mit dem Auftraggeber und den Nutzern entwickle ich Spielobjekte, Brettspiele, Spielplätze, Apps und Computerspiele, Lernprogramme, interaktive Ausstellungen und Spielaktionen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene. Von der Idee über erste Skizzen und Prototypen bis hin zur Umsetzung. Ein zweites Standbein neben der Konzeption und Gestaltung ist für mich die Vermittlung, ich bin als Lehrkraft und Workshopleiter unterwegs und helfe anderen Menschen, eigene kleine Spiel-Projekte auf die Beine zu stellen.

Seit August 2012 Member of Designhaus Halle, mit dem Büro für Sinn und Unsinn, seit 2016 auch mit Lea Sonder und Max von Elverfeldt.